Leistungsprüfung


Leistungsprüfung der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg

Eine Gruppe der Feuerwehr Friedberg legte erfolgreich die Leistungsprüfung nach FwDV 3 ab. Zur Abnahme der Prüfung kamen die Schiedsrichter Anton Steinhart , Stefan Frauscher und Thomas Geiger. Was die Gruppe nach intensiver Ausbildung gelernt hatte, konnte Sie schließlich bei der Abnahme unter Beweis stellen. Zum Schluß bekam jede / jeder Teilnehmerin / Teilnehmer das erste Abzeichen in Bronze ( Stufe 1 ) überreicht. Gruppenführer : Stefan Koy, Melder : Larissa Hanner, Maschinist : Christian Liedtke, Angriffstrupp : Annika Loibl und Caroline Stainer, Wassertrupp : Maximilian Gold und Mario Rietzler, Schlauchtrupp : Tim Matejek und Elias Kunzmann. Die besten Glückwünsche der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg überbrachten der stellvertretende Kommandant Jürgen Heigl und der erste Vorsitzende Markus Rietzler.

#𝗕𝗹𝘂𝗲𝗹𝗶𝗴𝗵𝘁𝗳𝗶𝗿𝗲𝘀𝘁𝗮𝘁𝗶𝗼𝗻


Vielen Dank an die Feuerwehr Ottmaring für die Nominierung zur Challenge #bluelightfirestation. 😉

Hintergrund der Aktion ist, dass auch die Feuerwehren von der Corona-Pandemie betroffen sind. Dienst- und Vereinstätigkeiten sind vollkommen eingestellt, Ausbildungen und Übungen finden nur eingeschränkt oder gar nicht statt.

Die Einsatzbereitschaft ist natürlich trotzdem gesichert und soll gerade durch diese Aktion nochmal deutlich gemacht werden.
Die Feuerwehr bleibt, neben den anderen Hilfsorganisationen, 24 Stunden an 7 Tage einsatzbereit. Wir helfen ehrenamtlich, trotz der Einschränkungen.

Unter #bluelightfirestation nehmen wir an der Challenge teil und nominieren:

Freiwillige Feuerwehr Friedberg Steiermark
Freiwillige Feuerwehr Mering

Postet innerhalb einer Woche ein Foto eures blau beleuchteten Gerätehauses und teilt dies mit einem Beitrag auf Instagram und/oder Facebook mit dem Hashtag #bluelightfirestation. Nominiert auch bitte weitere Feuerwehren eurer Wahl.

Letzte Einsätze

Verkehrsunfall mit PKW
17. November 2021

Ausgelöste Brandmeldeanlage
13. November 2021

Straße reinigen
13. November 2021

Weitere Einsätze finden sie HIER

Unwetterwarnungen