Leistungsprüfung


Leistungsprüfung der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg

Eine Gruppe der Feuerwehr Friedberg legte erfolgreich die Leistungsprüfung nach FwDV 3 ab. Zur Abnahme der Prüfung kamen die Schiedsrichter Anton Steinhart , Stefan Frauscher und Thomas Geiger. Was die Gruppe nach intensiver Ausbildung gelernt hatte, konnte Sie schließlich bei der Abnahme unter Beweis stellen. Zum Schluß bekam jede / jeder Teilnehmerin / Teilnehmer das erste Abzeichen in Bronze ( Stufe 1 ) überreicht. Gruppenführer : Stefan Koy, Melder : Larissa Hanner, Maschinist : Christian Liedtke, Angriffstrupp : Annika Loibl und Caroline Stainer, Wassertrupp : Maximilian Gold und Mario Rietzler, Schlauchtrupp : Tim Matejek und Elias Kunzmann. Die besten Glückwünsche der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg überbrachten der stellvertretende Kommandant Jürgen Heigl und der erste Vorsitzende Markus Rietzler.

Ausflug der Jugendfeuerwehr


Beim diesjährigen Jugendausflug machte sich die Jugendfeuerwehr Friedberg auf den Weg zum Flughafen nach München.

Auf dem Tagesprogramm stand die Besichtigung der Polizeihubschrauberstaffel Bayern, dessen Hauptsitz sich am dortigen Flughafen im Erdinger Moos befindet.

In einer interessanten Führung gab es einen Blick hinter die Kulissen der Staffel und einen Einblick in die Arbeit der Hubschrauberstaffel deren Einsatzgebiet sich über ganz Südbayern erstreckt.

Vom Flughafen München aus starten die “Edelweiß” Hubschrauber der Bayerischen Polizei zu Such-, Lösch-, Berge und Rettungseinsätzen am Tag wie auch in der Nacht.

Nach einer kurzen Brotzeit machten sich die Jugendlichen auf den Weg um die Nordwache der Flughafenfeuerwehr zu besuchen.

Dort bekamen die Jugendlichen einen interessanten Einblick in die Arbeit der größten Werkfeuerwehr in Bayern.

Zum krönenden Abschluss bekamen die Jugendlichen ein kurze Vorführung eines FLF (Flugfeldlöschfahrzeug).

Letzte Einsätze

Eilige Wohnungstüröffnung
6. Oktober 2021

Fundhund
5. Oktober 2021

Ausgelöste Brandmeldeanlage
3. Oktober 2021

Weitere Einsätze finden sie HIER

Unwetterwarnungen